Trainerin für EpilaDerm® & JESSICA® │ Persönlichkeits,- Mentaltrainerin & Coach

Ulla Baudach: Mein Weg zu JESSICA®

„Vor mehr als 20 Jahren war ich selbst untröstlich 
über meine kaputten Fingernägel!“

Nagelprobleme waren der Anfang

Damals, als Assistentin der Geschäftsleitung eines großen Berliner-Zeitschriftenvertriebs, nahm ich ständig an Geschäftsessen teil.

Mein Problem begann schon damit, dass ich beim Essen meine Hände nicht verstecken konnte. Jeder sah es. Beim Mittagessen aß ich meistens Suppe. So sah man nur den Daumen meiner rechten Hand.  Die restlichen Finger konnte ich dadurch verstecken...

Können Sie sich vorstellen, wie peinlich es für mich war, jemandem die Hand geben zu müssen? Und eines Tages passierte es. Der Verlagsinhaber kam nach Berlin. Ich begrüßte ihn. Als er meine Hand nahm, spürte ich förmlich wie er stutzte – dann schaute er mich an und sagte: „Meine Liebe, unsere Hände sind unsere Visitenkarte!“

Da beschloss ich, sofort mit dem Nagelkauen- und -pulen aufzuhören. 

Nur, dies war einfacher gesagt als getan! Immer wieder ertappte ich mich dabei, wie bei Stress meine Finger zwischen die Zähne wanderten…  So ging es nicht weiter. Ich suchte nach Lösungen. Meine Idee: Lass dir Kunstnägel machen. 

Dies stellte sich jedoch nicht als die richtige Lösung heraus. Ich schaffte es sogar, das Plastik kaputt zu beißen. Zusätzlich brach mit oftmals ein Nagel ab. Meistens so tief, dass es weh tat. Ergebnis: Ich saß mindestens ein mal wöchentlich im Nagelstudio. Ein riesiger Zeitaufwand. Ich arbeitete immer recht lange und nach meinem Feierabend hatte das Nagelstudio bereits geschlossen.

Dann kamen gesundheitliche Probleme. Nach 2 Jahren mit GEL-Kunstnägeln bekam ich eine schlimme Allergie. Es juckte am ganzen Körper und die Haut meiner Hände war aufgerissen. Ich konsultierte mehrere Hautärzte, zig-Test wurden gemacht. Der abschließende Rat war immer gleich: „Die Kunstnägel müssen ab“! 

Nagelruinen nach 2 Jahren mit GEL- Kunstnägeln

Das Resultat war also klar: Ich musste sie mir professionell im Nagelstudio entfernen lassen. Was ich dann zu sehen bekam, ließ - zusätzlich zu meiner sehr schlimmen Allergie - meinen Atem stocken. Meine Fingernägel waren unter diesen Plastikhauben völlig kaputt. Mehr als jemals zuvor!

Wissen Sie, wie man an solchen Umständen verzweifeln kann? Ich sah aus, als ob ein Nagelpilz meine Nägel im wahrsten Sinne des Wortes „zerfressen“ hätte. Dazu kamen enorme Hautprobleme meiner Hände. Können Sie sich vorstellen, wie ich mich fühlte, wenn Menschen davor zurückschreckten, mir die Hand zu geben? 

Ich ging von einer Apotheke und von einem Arzt  zum nächsten. Nahm Unmengen von Nahrungsergänzungsmitteln, Lösungen und Tinkturen. Nichts half!

Kurze Zeit darauf erhielt ich von einer befreundeten Kosmetikerin eine Einladung zur Beauty-Messe nach Düsseldorf. Sie interessierte sich für die Firma JESSICA®, die nicht im Kunstnagelbereich arbeitet.

Die Lösung meiner Probleme fand ich in JESSICA®

War das die Lösung meiner Nagel-Probleme? Ich recherchierte und informierte mich über JESSICA®.  Sagte zu, zur größten internationalen Kosmetikmesse Deutschlands mitzufahren.

Ich muss zugeben: Ich war total skeptisch und mehr als misstrauisch. Bis ich auf der Messe eine bemerkenswerte Frau kennen lernte: Jessica Vartoughian. Genannt: „First Lady of Nails“. Sie eröffnete 1969 am Sunset Boulevard in Los Angeles, Kalifornien, das erste Naturnagel-studio der Welt: die „JESSICA® Nail-Clinic“. Ihrer Clinic vertrauen Amerikas First Lady Hillary Clinton und Leinwandstars wie Jodie Foster, Julia Roberts, Barbra Streisand u.v.m. Auch Prinzessin Diana gehörte zu den Kundinnen. Sie gewöhnte sich dank Jessica eine schlechte Angewohnheit ab: Das Nägelkauen. Das gab mir Mut!

Durch Jessica Vartoughian bekam ich eine Adresse von einem Nail Cultivation-Nagelstudio in Berlin, ganz in meiner Nähe. Zurück von der „Beauty Düsseldorf“ vereinbarte ich dort sofort den nächsten freien Termin.

Die JESSICA® Nail Cultivistin erklärte mir das System und JA, es hörte sich vielversprechend an! Jedoch noch immer war ich skeptisch, dachte aber: „Was habe ich noch zu verlieren“?

Meine einzige Bedingung war, ich wollte auf keinen Fall Nagellack auf meine kurzen, kaputten Fingernägel haben und eine kräftige Lackfarbe schon gar nicht. Denn ich tat ja alles was ich nur konnte, damit meine Hände und Fingernägel nicht auffielen.

Ich ließ mich jedoch von der „Jessica-Fachfrau“ überreden, einen sehr hellen Nagellack zu nehmen, folgte brav ihren Ratschlägen, kam einmal wöchentlich in ihr Institut und konnte nicht glauben, was da passierte:

Binnen weniger Monate hatte ich tatsächlich wunderschöne, eigene von Natur aus gewachsene Fingernägel! 

Können Sie sich vorstellen, wie ich mich gefreut habe? Endlich hatte ich schöne eigene Nägel! Es war wie eine Befreiung! Ich brauchte meine Hände nicht mehr verstecken! 

Im Gegenteil: Durch JESSICA® war ich endlich bereit, meine Körpersprache aktiv einzusetzen. Ich zeigte meine Hände. Trug auffallenden Nagellack und begann Ringe zu tragen. Oft ertappte ich mich dabei, dass ich sehr stolz auf meine wunderschönen, eigenen Nägel und meine gepflegten Hände blickte. Können Sie sich nur ansatzweise vorstellen, wie FREI ich mich nun fühlte? 

Ich weiß nicht, wie es Ihnen gehen wird, wenn sich körperliche, emotionale oder seelische Belastungen so rasant auflösen. Für mich war es schon mehr als ein kleines Wunder. Es hat mich total beflügelt. 

Ich war so begeistert, dass ich mich entschloss, selbst ein JESSICA Nail Cultivation®-Institut zu eröffnen. Seit Januar 1996 bin ich nun in der Beautybanche selbstständig. Professionalität, kontinuierliche Weiterbildung und Qualitätsmanagement ermöglicht es mir, allen Kundenansprüchen individuell gerecht zu werden.

Nicht nur ich arbeite sehr erfolgreich als Natural Nail-Cultivistin mit dem JESSICA® Naturnagelaufbau-System, sondern auch all meine Schulungsteilnehmer. 

Schauen Sie sich die Kunden- und Teilnehmer-Meinungen an. Lesen Sie, was begeisterte Kunden und Teilnehmer berichten.

Wir alle bieten Ihnen offensichtlich die beste Nagelpflege, die schönsten Farben und die besten Nagelpflegeprodukte, die zu finden sind. JESSICA®-Nagellacke sind proudly made in USA, angereichert mit vielen Vitaminen, Proteinen, Vitalstoffen. Frei von giftige Inhaltstoffe - Formaldehyd, Campher, Formaldehydharz, Dibuthylphtalat (DBP), Xylole od. Ethyl Tosylamide und Toluen.  Außerdem frei von Tierversuchen oder Inhaltstoffe tierischen Ursprungs. (Quelle: http://www.jessicacosmetics.com)

Herzlichst,

Ihre Ulla Baudach

Wenn auch Sie Ihren Nagelproblemen auf die Spur kommen möchten, dann rufen Sie mich einfach an!